Freitag, 7. September 2012

Hape Kerkeling (1964 ff)

Hape (Hans-Peter Wilhelm) Kerkeling war schon als jugendlicher Ulkmacher im TV zu sehen. Das fand ich allerdings damals und finde ich noch heute ätzend. Auch seine Filme haben mich nicht interessiert. Auch kippt sein Humor für meinen Geschmack zuweilen zu tief ins Platt-Derbe. Etliche seiner Figuren und Bühnennummern als reiferer Komiker sind davon jedoch nicht auf unlustige Weise betroffen und gefallen mir sehr. Die Figur Horst Schlämmer finde ich genial. In sie ist auch das Derbe gut eingebettet. Zu Horst Schlemmer möchte ich "Gisela" empfehlen, ein Musik-Video, in dem Horst Schlämmer in einer Kneipe versucht eine Frau namens Gisela (ebenfalls gespielt von Hape) anzubaggern. Frauen, die schon mal allein in Eckkneipen des alten Schlags gesessen haben, werden gemachte Erfahrungen, Atmosphäre und Gesichter in dem Video wiedererkennen.

Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen