PageList2

PageList1

Samstag, 28. Juli 2012

Nehmen und Geben (1980)

Keiner kommt je wirklich an mich ran,
weil nur ich mich lieben kann.
Und, dass ihr euch bloß nicht täuscht:
Nur benutzen werd ich euch.
Diesen Nervenkitzel brauche ich,
den ich mir -mit eurer Hilfe-
selber mach für mich
Denn ihr ahnt nicht, was ich
insgeheim und still
- alles will.
Dafür brauch ich viele Leute
- morgen andere als heute.
Und was das Wesentliche ausmacht,
wird nur durch mich selbst entfacht.
Meine Phantasie ist's, die ich liebe
und körperlich sind's meine Triebe.
Hört ihr, ich brauch euch, man
- damit ich mich so richtig lieben kann.

Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar posten