PageList2

PageList1

Samstag, 9. Januar 2016

Argumente (2009)

Ich stehe an der Theke der Anmeldung eines Arztes. Ein ärmlich gekleideter Mann betritt den Praxis-Vorraum durch den Eingang. Er stellt neben mir einen leeren Behälter ab und legt Papiere dazu. Er trägt einen alten Baumwoll-Parka und hat einen Motorradhelm ohne Kinnschutz in der Hand. Seine Hände sind knallrot und wirken steif. Draußen ist es eiskalt. Er erhält einen ebensolchen Behälter, wie er abgeliefert hatte, gefüllt zurück und verabschiedet sich. Aha, ein Blutkurier, stelle ich still fest. "Der Mann hat nicht mal Handschuhe", sage ich laut, "er fährt doch sicher mindestens ein Mofa." "Einen Roller", sagt die Sprechstundenhilfe. "Die verdienen so unsäglich wenig, das ist ein Skandal", empöre ich mich. Die Sprechstundenhilfe will meiner Empörung etwas entgegen setzen, überlegt kurz und antwortet dann: "Handschuhe hat man doch. Ich bekomme meine auch nicht von meinem Arbeitgeber."

Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar posten