PageList2

PageList1

Sonntag, 29. Juli 2012

Die unglaubliche Geschichte des Mr. C (1957)

In dem Film kommt ein Mann mit radioaktivem Nebel in Kontakt und schrumpft daraufhin unaufhörlich. Er verliert dadurch erst seine Stellung innerhalb der Familie, dann seinen Status als Mensch und muss sich schließlich auf ein Leben im Mikrokosmos gefasst machen.

Die Erfahrungen und Erkenntnisse des stetig schrumpfenden Mannes haben mich als Kind stark beeindruckt. Sie haben mir im Laufe meines Lebens einige Male genutzt und tun dies jetzt ganz besonders, da ich zwar nicht körperlich, aber energetisch schrumpfe.


Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar posten