Donnerstag, 26. Juli 2012

Mit Schirm, Charme und Melone - Staffeln mit Emma Peel (1965-1967)

Mich begeisterten die Folgen, in denen die Figur Emma Peel (gespielt von Diana Rigg) vorkam. Sie war eine glanzvolle, emanzipierte, souveräne, avantgardistisch moderne Figur und ihr Verhältnis zu John Steed war außergewöhnlich partnerschaftlich und humorvoll. Dadurch war auch die Figur John Steed (gespielt von Patrick Macnee) interessant und glanzvoll. Vor- und Nachspann und die Musik waren außerdem toll. Mode und Stil beeindruckten zudem. Und die Folgen waren voller futuristischer Elemente.

2010 oder 2011 habe ich auf arte nochmal Folgen gesehen und war erneut beeindruckt. Die Folgen waren zunehmend witzig und spannend und geistreich.

Folgen ohne Emma Peel empfand ich als Kind und auch heute hingegen als uninteressant.


Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar posten