Donnerstag, 30. Mai 2013

Apocalypto (2006)

Ein sehr beeindruckender Film, in dem Gute den Bösen endlos ausgeliefert sind und der Spruch zutrifft: Schlimmer geht immer. Größe und Abgründe, Weisheit und Abartigkeit, unerschütterlicher Überlebenstrieb und hemmungslose Mordlust, ... Alles, was möglich ist, ist in Szene gesetzt und nachhallend dargestellt. ... Ein Märchen über menschliche Höhen und Abgründe.

Info: http://de.wikipedia.org/wiki/Apocalypto
Webpräsenz: http://www.apocalypto.film.de/flash2.html

Ute Ziemes, privat.utez.de,

0 Kommentare:

Kommentar posten